Monthly Update ~ Month 15

Hallo ihr Lieben,

kaum zu glauben, dass ich nur noch ein halbes Jahr über habe. Das habe ich letztens voll schockiert festgestellt. In meinem ersten Jahr wusste ich immer, dass ich ja noch Zeit habe mit der Extension, aber in sechs Monaten wird mein Jahr wirklich zuende sein, da gibt es keine Extension mehr. Ich weiß garnicht, was ich machen soll und muss mich mal nach Studiengängen umgucken, so viel Zeit zum Aufschieben habe ich jetzt ja nicht mehr 😅.

Situation

Es ist Winter und es ist kalt. So verdammt kalt, mir frieren auf den 200m vom Auto ins College Gebäude schon die Beine komplett ab und es war für mich letzte Woche “garnicht mal so kalt” mit knapp über 0° Celsius #HellofromMinnesota ⛄️. Ansonsten habe ich hier auch schon neue Freunde gefunden (weil meine anderen so gut wie alle schon wieder zu Hause oder in ihrer Extension woanders sind 😢) und mit einigen wollte ich demnächst auch Tanzen wieder anfangen 😍.

Ereignisse

Es hat geschneit! Noch vor Halloween hat es geschneit und für eine Weile dachte ich, wir würden ein weißes Halloween erleben, aber dann ist alles innerhalb von zwei Tagen wieder geschmolzen. Es hat zwischendurch dann immer mal wieder ein wenig Schnee gegeben, aber das ist immer recht schnell wieder weg gewesen.

Dann war ja wieder Halloween, wofür meine Hostkids und ich bei einem Orchard waren, um Pumpkins zu holen. Dort hatte ich letztes Jahr eines meiner ersten Meetings und das Corn Maze war so cool, dass ich dieses Jahr noch einmal hin wollte.

Am Wochenende vor Halloween habe ich mir auch noch mit zwei Freundinnen eine Halloween Parade angeguckt, allerdings sind Paraden garnicht mal mehr so spannend, weil es immer abwechselt zwischen Marching Band, Musik und Pageant Wagen 😅.

Probleme

Diesen Monat hatte ich keine Probleme, sondern es ist eher voll gut gelaufen mit dem Kleinen. Klar, manchmal muss man dem hinterherrennen oder zehn mal was sagen, aber ansonsten hört er auf einen 😇.

Reisen

Eigentlich wollte ich ja nach Duluth, aber leider ist das ins Wasser gefallen. Zwei mal. Wie kann man so viel Pech haben? 😩. Aber stattdessen war ich für einen Daytrip in Stillwater, einem kleinen Ort an der Grenze zu Wisconsin. Der Ort ist wahrscheinlich nur so groß bzw. klein wie mein Dörfchen in Deutschland mit praktisch einer Straße, aber trotzdem richtig schön und niedlich. An dem Tag hatten wir auch richtig schönes Wetter und wir konnten richtig schöne Fotos schießen, ein Beitrag dazu kommt noch 😊.

Gastfamilie

Hier ist eigentlich alles wie immer und es ist nichts aufregendes passiert.

Sprache

Diesen Monat habe ich mich teilweise echt gefragt, wie viel schlechter mein Englisch noch werden kann. Ich war allgemein bei allen Sachen (vor allem beim Klavierunterricht 😅) irgendwie mega unkonzentriert, wodurch ich auch beim Reden gefühlt kaum fließende Sätze rausbringen konnte. Und dass es jetzt einen Haufen neuer deutscher Au Pairs bei mir in der Nähe gibt hilft der Sache auch nicht wirklich 🙈.

Und diesen Monat gibt es wieder zwei Wörter, einfach weil ich die gut und nützlich finde 😂. Kleine Story: Ich habe mir einen Schal gekauft (weil zwei ja noch nicht genug waren, wer braucht auch schon Platz im Koffer 😂). Er war einfach sooo unglaublich weich, dass ich den unbedingt haben wollte. Zu Hause habe ich den dann einmal angehabt mit meinem Mantel und innerhalb von einem Tag habe ich eine so unglaublich große Fusselspur hinterlassen. Im Wohnzimmer, in meinem Schlafzimmer, im Auto und sogar im College bei meinem Klavier 🙈. Naja, was habe ich am Ende des Tages gelernt? Fussel heißt auf Englisch lint 😂 (und der Schal muss eventuell zurückgegeben werden 😅).

Dann habe ich mich diesen Monat auch noch nach Kameras umgeguckt, weil ich mir an Black Friday oder Cyber Monday wahrscheinlich eine kaufen möchte. Und dabei bin ich auf das Wort retractable gestoßen, es heißt einziehbar/einfahrbar wie eine camera lens 😜.

Insgesamt war dieser Monat eher weniger spannend, aber demnächst kommen wieder viele coole Sachen mit Thanksgiving, Weihnachten und dann ist auch schon wieder ein Jahr vorbei 😱. Bis dahin aber liebe Grüße,

Yvonne 💕

Advertisements

One thought on “Monthly Update ~ Month 15

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s