Welcome 💌

“Ne, ich erstell keinen Blog, Texte sind nicht so meins.” – Ja, das war ich. Vor weniger als 48 Stunden. Und doch bin ich hier. Ich weiß auch nicht, was in mich gefahren ist… Aber nun, da ihr schonmal hier seid: ❤️-herzlich willkommen auf meinem kleinen Fleckchen des Internets. And also welcome to my Americans, I’m very happy to see you here ❤️.

Dies hier ist mein ganz persönlicher Ort, wo ich alles rund um mein Abenteuer als Au Pair in den USA festhalten und mit euch teilen kann. Hier kommt immer das rein, was mich grade so beschäftigt und mir durch den Kopf geht oder was ich gerade so erlebe. Wenn ihr meine Reise mitverfolgen wollt, könnt ihr gerne meinem Blog folgen oder meinen Instagram Account besuchen. Unter der Kategorie Au Pair habe ich auch noch ganz viele Infos für alle zukünftigen Au Pairs und andere Neugierige zusammengestellt, ich hoffe ich kann euch damit ein wenig helfen. Wenn ihr Fragen dazu habt, schreibt mich gerne an 😊 (Kontaktdaten sind unten im Footer). (Und da einige sich wahrscheinlich fragen werden, wieso ich gleichzeitig noch auf Englisch schreibe: Ich durfte bei einem kurzen Schulaustausch in die USA ganz viele tolle Leute kennenlernen, denen ich natürlich auch erzählen möchte, was ich so mache 😊.)

Und für alle, die es noch nicht wissen: Ich fliege am 15. August in die USA, genauer gesagt erst einmal für vier Tage nach New York zur Training School und danach weiter zu meiner Gastfamilie, die zurzeit noch in Connecticut wohnt, aber schon paar Tage später nach Virginia in einen kleinen Vorort von Richmond umzieht. Ich passe dort auf drei kleine Jungs auf (2, 6 und 8 Jahre alt) und ich freu mich riesig, so eine perfekte Gastfamilie gefunden zu haben. (Im Ernst, wie groß ist schon die Chance, dass jemand aus der Gastfamilie mit einem vegan sein will? Praktisch null, aber meine Gastmutter ist halt mega cool und macht das mit mir 😎.)

So this is my little spot on the internet where I can share all my thoughts and experiences with you guys. Most of you probably don’t know, yet but I am coming to the US again and this time even for (at least) twelve months 🎉. I’m going to be there as an au pair and I’ll be living close to Richmond, VA with my host family and their three little cute boys. I’m flying on August 15th, 2016 to New York for an au pair training first and will then be heading to my host family. I’m so happy to be able to do this and that I found my perfect family, I seriously can’t wait to come. So if you want to know what I’m doing you can follow my blog (by clicking on the orange Follow button, you’ll always get an email notification when there’s a new post up) or my Instagram account. And also, I’m sorry most of the other pages are in German but if you want to know anything feel free to message me 😊. (My posts will be mostly in both languages though, or at least I’ll try 😄.)

See you soon,

Man sieht sich dann und bis demnächst,

Yvonne 💕

Advertisements

7 thoughts on “Welcome 💌

  1. leavingfoodstepsintheusa says:

    Hey Yvonne 🙂

    Ich bin durch Jasmin ein anderes Au Pair, welches auch dieses Jahr nach Amerika fliegen wird, auf dich gestoßen, und bin richtig begeistert von einem Blog! _
    Ich selbst werde am 05. September in der Training School ankommen und kann es kaum erwarten! 🙂
    Dein erster Satz in diesem Eintrag könnte auch von mir stammen, denn vor nicht allzu langer Zeit war das auch meine Einstellung, und jetzt stehen wir beide hier 😀

    Vielleicht hast du auch mal Lust auf meinem Blog rumzustöbern!
    Blog: leavingfoodstepsintheusa.wordpress.com 🙂

    Würde mich freuen!

    LG
    Nadine

    Liked by 1 person

    • Yvonne says:

      Hi, vielen lieben Dank, das freut mich total! 😊😊
      Ja kann ich mit vorstellen, das ging mir damals genauso, wo kommst du denn hin? 😊
      Haha ja 👍🏼😂 Klar, ich guck gerne mal vorbei!

      Liked by 1 person

  2. leavingfoodstepsintheusa says:

    Würde mich sehr freuen wenn du vorbei schaust! 🙂
    Ich lass dir aufjedenfall einen Follow da 😉 (oder wie auch immer man sich hierfür ausdrücken kann :D)
    Ich komme in eine Vorstadt von Baltimore 40-50 min von Washington DC entfernt 🙂

    Liked by 1 person

Leave a comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s